außen Aschau

Abgeschlossene Projekte

COME

Projektgruppe Waldwinkel

INDIVERSO - Inclusive diverse solutions for VET

Projekt ONE

 

COME 

Come-Logo

Das COME-Angebot hat sich das Ziel gesetzt, die Integration der Absolventen auf dem Ersten Arbeitsmarkt zu verbessern. Neben professionellen Kompetenzen rücken heute überfache und soziale Qualifikationen immer mehr in den Vordergrund.

Mit verschiedensten Seminaren, Kursen und Veranstaltungen werden die Auszubildenden im letzten Lehrjahr zusätzlich gefördert, trainiert und unterstützt, damit den Berufseinstieg schnell und gut gelingt.

Auf freiwilliger Basis werden den Rehabilitanden im Rahmen von Seminaren, Gruppenarbeiten, Rollenspielen, Diskussionsrunden oder individueller Förderung unter anderem folgende Angebote gemacht:

  • Sozialkompetenz-Training und Persönlichkeitsbildung
  • Computer- und Softwareschulungen
  • Besuche kultureller Veranstaltungen
  • Bewerbungs- und Vorstellungstraining
  • Infoabende zu Finanzen, Wohnen, Partnerschaft, Kosmetik, Versicherung, Internet etc.
  • Erlebnis- und Bildungsreisen nach Tschechien
  • Mehrtagesradtour von Passau nach Wien
  • Koch-, Tanz- und Englischkurse
  • Präsentations- und Moderationsseminare
  • Gesprächskreise zu Politik, Werten und gesellschaftlichen Fragen
  • Optimierung der individuellen Lernstrategien
  • Erlebnispädagogisches wie Bergwanderungen, Klettern, Rodeln etc.
  • Intensive Unterstützung bei Wohnungs-, Arbeits- und Anlaufstellensuche
         
          

Projektgruppe Waldwinkel

Die Projektgruppe Waldwinkel, bestand aus drei Mitarbeitern des pädagogischen Bereiches des Berufsbildungswerks, erstellte Medien und Arbeitsmaterial für junge Menschen an der Schwelle Schule-Beruf.

Buch Projektgruppe

Im Laufe der Jahre wurde das Praxisbuch „Bunte Tipps für flotte Berufsstarter“ immer wieder ergänzt und überarbeitet und liegt mittlerweile in der 10. Auflage vor. Schulen, Jugendhilfe-, Förder- und Bildungseinrichtungen oder Selbsthilfegruppen nutzen das Buch gerne, um ihre Jugendlichen fit für die Stellen- oder Wohnungssuche, den Umgang mit Geld oder sinnvollen Versicherungsschutz zu machen. In den „Bunten Tipps“ ist alles zusammengefasst und anschaulich erklärt, wofür man entweder einem ganzen Berg von Ratgeberheften benötigen würde oder in den Weiten des Internets lange suchen müsste. 

Ergänzend wurden die Inhalte und Materialien des Buchs in einer CD-ROM aufbereitet, um schneller Arbeitsblätter oder Vorlagen erstellen und modifizieren zu können.

Das Brettspiel "los geht`s" ist derzeit vergriffen - eine Neuauflage ist noch nicht geplant.
Weitere Informationen zu dem Projekt und Restexemplare des Praxisbuches "Bunte Tipps für flotte Berufsstarter" erhalten Sie bei:

Gerhard Becker
Ausbildung Lagerlogistik
Don Bosco Aschau am Inn
Waldwinkler Str. 1
84544 Aschau am Inn
Tel. +49 (0)8638 / 64-381
Fax +49 (0)8638 / 64-399

E-Mail: gerhard.becker@donbosco-aschau.de

 

INDIVERSO - Inclusive diverse solutions for VET

Indiverso - Logo

Laufzeit: 1. September 2014 bis 31. August 2017

Ziel des Projektes der Europäischen Union war es, besondere Bildungs-, Beratungs- und Unterstützungsangebote im Bereich der beruflichen Bildung zu entwickeln, die dem individuellen Bedarf von jungen Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen und allen an diesem Prozess Beteiligten gerecht werden. Die konzeptionelle Ausrichtung des Projektes zielte darauf ab, Strategien und Lösungsansätze für eine erfolgreiche inklusive berufliche Bildung von Auszubildenden mit Behinderungen und Beeinträchtigungen bereitzustellen.

Elf Projektpartner aus sieben europäischen Ländern (Estland, Italien, Niederlande, Portugal, Spanien, Vereinigtes Königreich/Nordirland und Deutschland) haben den Bedarf analysiert und die Bildungskonzeption erarbeitet und erprobt. Die Projektpartner setzen sich aus einem Selbsthilfeverband und Einrichtungen der beruflichen Rehabilitation sowie der Universität Kassel
– für die wissenschaftliche Begleitung – zusammen.
Die im Projekt entwickelte Bildungskonzeption enthält sieben Instrumente, die aufgrund ihrer
Komplexität in 17 Module untergliedert und flexibel einsetzbar sind:

1. Bildungsbegleitende Angebote für Lernende mit psychischen Beeinträchtigungen
Modul 1: Personenzentrierte Planung
Modul 2: Psychomotorische Angebote
Modul 3:Kreatives Training zur Entwicklung der Kommunikationsfähigkeit und sozialen Kompetenzen
Modul 4: Peer Unterstützung

2. Informations- und Fortbildungsmöglichkeiten für Lehr- und Fachkräfte
Modul 1: Rollenverständnis und Befähigung der pädagogischen Fachkräfte
Modul 2: Handlungsleitfaden mit Praxistipps für Schule, Ausbildung und Beruf
Modul 3: Steigerung der Selbstreflexionskompetenz

3. Coaching-Ansatz zur gezielten Vorbereitung junger Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen auf den ersten Arbeitsmarkt

4. Supervision und Kollegiale Fallberatung
Modul 1: Supervision
Modul 2: Kollegiale Fallberatung
Modul 3: Moderatorenschulung

5. Leitfaden zur Prävention und Krisenintervention
Modul 1: Prävention
Modul 2: Erkennen der Anzeichen von Krisen
Modul 3: Bewältigungsstrategien

6. Informations- und Bildungsangebote für Unternehmen
Modul 1: Informations- und Fortbildungstag für Mitarbeiter aus Unternehmen
Modul 2: Beratung und Unterstützung für Unternehmen

7. Regionale Netzwerkbildung

Weitere Informationen unter: www.indiverso-erasmus.eu

 

Projekt ONE

EU-Partnerschafts-Projekt für Einrichtungen in Tschechien mit dem Berufsbildungswerk in der Zeit von 2012 bis 2014. 

BBW-EU-Projekt

Verschiedene Einrichtungen der Salesianer Don Boscos in Tschechien haben unter der Federführung der Mitarbeiter von Frystak (Mähren) zusammen mit dem Berufsbildungswerk eine Kooperation zum Ziele des Kompetenz-Transfers auf die Beine gestellt.

Es gab jeweils einen Besuch beim Partner. Methodische Materialien wurden ausgetauscht und erschlossen. Zudem wurden Mitarbeiter ausgebildet

 

   

 

Einrichtung der Salesianer Don Boscos
logo_SDB

Don Bosco Aschau am Inn ist eine Einrichtung der Salesianer Don Boscos in Deutschland mit Standorten in Aschau-Waldwinkel und Mettenheim. Weitere Informationen zur Arbeit der Salesianer Don Boscos in Deutschland finden Sie unter: www.donbosco.de

Kontakt und Anfahrt

Don Bosco Aschau am Inn
Waldwinkler Straße 1
84544 Aschau am Inn
Tel.: 08638 / 64-0
Fax: 08638 / 64-248
E-Mail schreiben Routenplaner

              
Außenstelle Mettenheim:
Kloster Straße 5
84562 Mettenheim
Tel.: 08631 3624-0
Fax: 08631 3624-142
E-Mail schreiben Routenplaner

Freiwilligendienste mit Don Bosco
Don Bosco Volunteers Website 2017

Du interessierst dich für einen Freiwilligendienst bei den Salesianern Don Boscos in Deutschland oder im Ausland? Hier findest du alle wichtigen Infos, Bewerbungsmaterialien, Termine und vieles mehr.

Weitere Informationen

Kurzportrait

Einblicke in die Arbeit im Video.

Unterstützen und Spenden
Kinderhände

Junge Menschen brauchen eine Chance auf Zukunft! In unserer Einrichtung möchten wir jungen Menschen eine gute Zukunft ermöglichen. Dabei sind wir auch auf Ihre Unterstützung angewiesen. Wir möchten Sie einladen, für unsere Anliegen einzustehen - in Form von ehrenamtlicher Mitarbeit, Freiwilligendiensten oder auch durch finanzielle Unterstützung in Form einer Spende. Weitere Informationen finden Sie hier:

Zum Bereich Unterstützen